Ort
72770 Reutlingen / Gönningen

Liebevoll saniertes Kulturdenkmal - historisches Wohn- und Geschäftshaus

Lage

Mitten im Zentrum von Gönningen, einer südwestlichen Teilgemeinde von Reutlingen und landschaftlich besonders reizvoll gelegen, befindet sich das denkmalgeschützte Wohn- und Geschäftshaus. In der näheren Umgebung sind ältere und auch neu erstellte Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Geschäfts- und Verwaltungsgebäude zu finden. Alle wichtigsten Einkaufsmöglichkeiten sind direkt im Ort vorhanden. Es bestehen gute Busverbindungen ins Zentrum von Reutlingen.

Beschreibung

Historisches Fachwerkhaus in der Ortsmitte von Gönningen.

Eine seltene Gelegenheit ein Stück Ortsgeschichte sein Eigen zu nennen. Im ehemalige "Fronhof" auch "Herrenhof" genannt, residierten einst die Herren von Ginningen, welche die Herrschaftsrechte der Edelfreien von Stöffeln ausübten. Danach war es ein "Beginenhof", genannt "Kloster": Das Haus diente einer Gemeinschaft frommer Frauen als Unterkunft. Das heutige Gebäude wurde vermutlich im 17. Jahrhundert neu errichtet. Später wurde es zum Wohnhaus mit Samenhandlung umgebaut. Zeitzeuge ist das massive Eichen-Fachwerk das bei der liebevollen Sanierung 1977 - 1979 freigelegt wurde und mit dem Peter Haag Preis geehrt wurde. Der Denkmalschutzpreis Baden-Württemberg ist eine Auszeichnung für die beispielhafte denkmalpflegerische Leistung, die Privatpersonen für die Erhaltung und Pflege ihres Eigentums erbracht haben. Siehe unter: https://schwaebischer-heimatbund.de/traeger-des-denkmalschutzpreises-1982/

Heute beherbergt das Gebäude eine Zahnarztpraxis im Erdgeschoss mit ca. 137 m² Nutzfläche sowie ein dazugehöriges Labor im Obergeschoss mit ca. 134 m² Nutzfläche. Die Praxis und das Labor wurden zuerst von den Eigentümern selbst geführt und sind seit 2001 an den Nachfolger vermietet, welcher die Praxisräume auch in Zukunft weiterhin nutzen möchte.

Der Datenschutz aller Beteiligten ist uns ein großes Anliegen. Aus diesem Grund werden hier nur wenige Bilder und Informationen veröffentlicht. Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen, Bild- und Videomaterialien sowie ein ausführliches Exposé zur Verfügung. Bei weiterem Interesse bitten wir Sie um persönliche Kontaktaufnahme.

Ausstattung

Wie bereits erwähnt wurde das Gebäude zuletzt von 1977 bis 1979 Kernsaniert und umgebaut.

Der Datenschutz aller Beteiligten ist uns ein großes Anliegen. Aus diesem Grund werden hier nur wenige Bilder und Informationen veröffentlicht. Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen, Bild- und Videomaterialien sowie ein ausführliches Exposé zur Verfügung. Bei weiterem Interesse bitten wir Sie um persönliche Kontaktaufnahme.

Sonstiges

Da es sich um eine Denkmal-Immobilie handelt, besteht keine Pflicht für einen Energieausweis.

Baujahr
1610
Grundstücksfläche
271 m²
Wohnfläche
143,54 m²
Objekt-Nummer
1081
Kaufpreis
750.000,00 €
Courtage
3,57% inkl. MwSt
Sarah Zickler
Ansprechpartner
Frau Sarah Zickler
Telefonnummer
(07121) 164419
E-Mail-Adresse

Unsere Website setzt Cookies ein um unsere Dienste für Sie bereitzustellen.
Ohne Ihr Einverständnis können technische Einschränkungen beim Besuch unserer Seite auftreten. Z.B. ist dann die Nutzung unseres kostenlosen Immobilienbewertung-Tools nicht möglich.

Hier
finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Cookies akzeptieren Ohne Cookies fortfahren